Tropical Flowerinspiration

„Weiß-organge mit dunkelgrün und etwas gelb, passt das überhaupt zusammen?“ – Ja, ich liebe das Zusammenspiel von Farben und neue Kombinationen aber über diese Farbkombination musste ich erst nachdenken! Wir wollten und mussten die eher dunklen Farben des Herbstes nehmen, wollten jedoch auf Frische und Zeitlosigkeit nicht verzichten. Ich habe mich verliebt in das exotische Hochzeitsthema, welches sich in jeglichen Farbkombinationen mit den dazu passenden Blüten, Palmenblätter sowie Farn und Früchten gestalten lässt und habe große Lust, mit Euch individuelle, tropische Hochzeitsfloristik zu planen und umzusetzen.

Was denkt Ihr? Ist die Kombination von Pastellblüten und grün-weißen Hochzeitsblumen passend oder findet ihr es zu gewagt? Gebt mir gerne ein Feedback wie es Euch gefällt.

Kommen wir aber jetzt zum Shooting. Dieses war eine spannende Kooperation mit einem sehr inspirierenden Hochzeitsblog namens Frieda Therés. Aus dem mir vorgeschlagenen Thema ‚Blume des Monats’ entstand eine tolle Zusammenarbeit mit wunderbaren Menschen aus der deutschen Hochzeitsbranche.Weil ich so begeistert von all den Bilder bin, möchte ich gar nicht mehr weiter über meine Blume des Monats erzählen, dazu findet ihr bei Frieda Therés einen tollen Beitrag, sondern Euch eine Newcomer- Fotografin vorstellen die mich sehr begeistert hat.

Stephanie von Lichterstaub lernte ich bei diesem Shooting kennen. Stephanie ist sehr talentiert, motiviert und arbeitet deutschlandweit wobei Sie Ihr Handwerk bestens versteht.

Es war ein entspanntes und sehr schönes Shooting wobei sicher auch die Köstlichkeiten von mundus dazu beigetragen haben. Die Cupcakes, gefüllt mit Fruchtpaste waren der Hit!

Das Brautkleid wurde uns von „Küss die Braut“ zur Verfügung gestellt. Mir gefallen die schlichten Kleider aus fliesenden Stoffen ausgesprochen gut.

Als Location konnten wir das Orchideen- und Tropenhaus in Hannovers Berggarten gewinnen. Ein echter Geheimtipp für Hochzeitsfeiern.

Nun möchte ich Euch hineinnehmen in die tropisch, exotisch- frische Hochzeitsinspiration. Aus zarten Blüten mit unterschiedlichen Bewegungsformen lassen sich fabelhaft gestaffelte Boho’ Brautsträuße binden.

Weitere florale Details sind die Girlanden aus hochwertigen Grüntönen mit verschiedenen Proteen- Blüten, einsetzbar als Tischdekoration oder für Türrahmen.

Schlichte Blumengirlanden lassen sich auf dem Hochzeitstisch gut mit feinen Blumen- Bouqet’s kombinieren. Ein Stuhlschmuck aus Blüten auf einem Palmenblatt ist geeignet für den Brautpaar Platz oder die Trauung.

Echte Blumen auf den Torten sind für mich ein „Muss“. Hierfür gibt es einfache und hygienische Umsetzungsmöglichkeiten.

Hochzeitsblumendeko Hannover

Hochzeitsblumendeko Hannover

Herren Ansteckblume Hochzeit

Hochzeitsblumen Dekoration Hannover

Hochzeitsblumen Dekoration Hannover

Hochzeitsfloristik Hannover

Hochzeitsfloristik Hannover

Botanicbrautsrauß

Hochzeitsfloristin Hannover

Brautstrauß Hannover

Hochzeitsstrauß Hannover

Hochzeitsstrauß Hannover

Hochzeitsstrauß Hannover

Hochzeitsblumendeko Hannover

Brautstrauß Hannover

Brautstrauß Hannover

Brautstrauß Hannover

Brautstrauß Hannover

 

Nicht so ganz Euer Farbthema? Seid gespannt es folgt ein Weiteres, romatisches Shooting für Frieda Therés.

Dienstleister auf einem Blick:

Fotografie: Lichterstaub-Fotografie, www.lichterstaub-fotografie.de

Patisserie: mundus, http://www.mundus-hannover.de

Make Up: Make Up Society, http://www.make-up-society.com

Brautkleid: Küss die Braut, http://www.kuessdiebraut.de

Anzug Bräutigam: Club of Gents, http://www.cg-club-of-gents.com/tag/anzug/

Location: Orchideenhaus, Herrenhäuser Gärten, http://www.hannover.de/Herrenhausen

Models: Ilaria de Pasquale, Tim Finkeldey

 

> Zurück zur Übersicht