DIY Workshop im Juni 2017

 

Wiesenblumensträuße selbstgebunden

 Für Blogger, Fotografen  und Blumenfans.

 

Seminarinhalt:

Ihr kreiert Euren eigenen üppigen Blumenstrauß, vielleicht ist er nicht perfekt, aber sicherlich einmalig. Klappt es mit dem Binden nicht, zeige ich Euch noch, wie Ihr große Blumensträuße locker in Vasen arrangieren könnt, ganz ohne zu binden. In diesem Kurs gebe ich Euch viele Tipps für die Schnittblumenpflege zuhause. Während des ganzen Kurses nehmen wir uns viel Zeit für Fotos.

 Theorie:

  • Welche Blumen passen zusammen?
  • Die richtige Jahreszeit der Lieblingsblumen.
  • Wie kann ich die Haltbarkeit der Blumen verlängern?
  • Blumen aus dem eigenen Garten schneiden.
  • Schnittblumen shopping Tipps.

 Praxis:

  • Einen einmaligen üppigen Strauß binden.
  • Anschließend die Blumen richtig anschneiden und der Vase anpassen.
  • Zeit für Fotoshootings und Floral-stylings
  • Zeit zum Austausch mit anderen Bloggern

Euch erwartet:

Von mir bekommt ihr eine schöne Auswahl an Blumen der aktuellen Saison für Euch zum Gestalten. Wählt selber, welche Blumen Euch davon zusagen. Zur Inspiration gibt es einen von mir gebundenen Strauß. Zudem werde ich noch eine Fotoecke einrichten, für die persönlichen Floral-Styling-Ideen von Euch.

Verpflegung:

Für mehr kreative Power wird mit Obst, Kuchen und Getränken sowie Latte macchiato gesorgt.

 Mitzubringen:

Jegliche Hilfsmittel werden von mir gestellt, ihr braucht lediglich unterschiedliche Glasvasen mitzubringen. Damit am Ende Strauß und Vase zusammenpassen.

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Preis pro Person: 119,00€

Kursdauer: 4 Std.

Datum/ Uhrzeit: 07.06.2016 von 15.30 -19.30 Uhr

Adresse: Konkordiastraße 14b Hannover- Linden

Anmeldung: Funktioniert über das Kontakt Formular. Bitte Kursname und  Teilnehmerzahl angeben.

Bezahlung: Nach erfolgreicher Anmeldung per Überweisung.

 

BY8A6030

Foto Wiesenblumenstrauß von Nils Breiner